Aktionen, filialen und öffnungszeiten für Landi

Über Landi

Der Agrarvertrieb Landi, wurde bereits im Jahre 1989 von der Fenaco – einem Genossenschaftsunternehmen der Schweizer Bauern - gegründet. Über die Jahre hinweg durfte der grün-weisse Riese sich zunehmendem Erfolg in der Schweiz erfreuen. Nebst Produkten für den täglichen Gebrauch, vertreibt die Landi vor allem Saatgut, Dünger und anderweitige Produkte, die Bauern für ihre tägliche Arbeit benötigen. Heute verfügt die Landi über 280 Filialen, unter anderem in Landquart, Aesch, Bubendorf und Wädenswil.

Die Produkte in der Landi geniessen hohe Qualität, zumal das Unternehmen mit regionalen Bauern zusammenarbeitet und ein saisonales Angebot bietet. Hier wird nur verkauft, was derzeit auch wirklich wächst. Nebst Markenprodukten verfügen die Landi-Shops auch über Eigenmarken wie ‘Farmer’ oder ‘OKAY’. 

Auf www.landi.ch kann man nicht nur alles über die Landi und ihre Philosophie erfahren: Auch Aktionen und Angebote lassen sich auf der Website https://www.landi.ch finden. Natürlich hält die Landi seine Kunden auch mit ihrem Prospekt über ihr Sortiment auf dem Laufenden. Auch Werbung betreibt das Unternehmen und hält damit seine Kunden auf dem neuesten Stand.

Ob man auf dem Nachhauseweg kurz Tanken und Einkaufen möchte oder etwas für den felligen Freund Zuhause benötigt: Die Landi ist mit über 280 Filialen in der Schweiz nie weit entfernt. Wer sich lieber Zuhause durch das Sortiment klicken möchte, kann problemlos in den Online-Shop der Landi einsteigen und mit einem Klick bestellen und liefern lassen, was man heute braucht. Selbstverständlich entgeht einem auch hier keine Aktion.

Nebst dem Pflanzen-, Heim- und Lebensmittelangebot ist die Landi auch im Heizölgeschäft tätig. Der Heizöl-Tagespreis ist in jeder Filiale angezeigt und stets aktuell. Zudem wurde in Worb kürzlich die schweizweit erste Schnellladestation für elektronische Fahrzeuge eröffnet.

Warum Landi treue Kundschaft hat

  • Qualitativ hochstehendes Sortiment: Bei der Landi darf man sich auf hohe Qualität verlassen. Lebensmittel sind von Bauern in der Schweiz hergestellt
  • Viele Standorte: Die Landi lässt sich von fast überall binnen kurzer Zeit erreichen. Mit über 280 Verkaufsstellen in der Schweiz ist der nächste Landi-Shop nie weit von seinen Kunden entfernt
  • Online-Shop: Praktisch und schnell lassen sich Produkte von der Landi online bestellen
  • Preisnachlässe und Reduktionen: Über die neusten Angebote und Aktionen informiert die Landi seine Kunden online, wie auch in ihrem Prospekt. So bleibt man immer auf dem neuesten Stand
  • Tanken und Einkaufen: Jede Landi-Filiale verfügt über Tanksäulen. Mit einem Besuch kann man nicht nur den Tank, sondern auch gleich die Vorräte Zuhause auffüllen.  

Verkaufsstellen und Öffnungszeiten

Der grün-weisse Gigant ist über 280-mal in der Schweiz vertreten. Alle Standorte, wie auch deren Öffnungszeiten lassen sich bequem hier ausfindig machen.